Alpha+ FeuchtePrüfschränke

Alpha+ Feuchteprüfschränke für gesättigte/kondensationsfeuchtigkeitsgeprüfte

Alpha+ Feuchte-Testschränke sind affordable, einfach zu installieren und einfach zu bedienen.

Alpha+ H500 FeuchtePrüfschrank - Ascott Analytical Equipment

  • Zwei Größen, mit entweder 500 oder 1000 Liter innen kapazität (16.6 / 35.3 cu ft).
  • Robuste glasverstärkte Kunststoffkonstruktion (GFK), ein langlebiges schlagfestes Material mit starken chemischen und korrosionsbeständigen Eigenschaften, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.
  • Vollständig transparentes und nahtloses Gewölbte mit 360-Grad-Sichtbarkeit, selbsttragend, wenn sie geöffnet sind.
  • Einfach zu installieren – minimale Anzahl externer Serviceverbindungen
  • Einfach zu bedienen – intuitive Touchscreen-Schnittstelle
  • Zuverlässiges – unkompliziertes Design mit 25 Jahren Fertigungserfahrung
  • Hergestellt aus einer robusten glasverstärkten Kunststoffkonstruktion (GFK), kombiniert mit anderen nicht korrodierenden Materialien, um eine störungsfreie Lebensdauer zu garantieren.
  • Optisch markantes, transparentes Kuppeldach mit ungehinderter 360°-Betrachtung des Schrankinnenraums.
  • Latching Dach bleibt für einfache Beladung.
  • Selbstregenerierende Wasserfalle-Dichtung, die das Entweichen von Salznebel während des Betriebs verhindert.
  • Ergonomisch positionierter menügesteuerter Touchscreen-Controller für komfortable und intuitive Steuerung.
  • Zeitüberschreitungseinrichtung und Stundenzähler.
  • Maximierte Querschnittsbelastung, sodass eine große Anzahl von Proben gleichzeitig getestet werden kann, ohne die Ergonomie zu beeinträchtigen.
  • Lieferung mit kostenlosen korrosionsbeständigen Probenhaltern.
  • Interne Basisladeplattform als optionales Zubehör für große/schwere Objekte, die sich in der Basis des Gehäuses befinden.
  • Präzise temperaturgesteuerte Umgebung mit hoher Luftfeuchtigkeit. Wasser in einem Sumpf in der Schrankbasis gehalten, wird durch eine Tauchheizung erhitzt, um Wasserdampf zu erzeugen. Wenn Wasserdampf verdunstet, sättigt er die Schrankatmosphäre mit Feuchtigkeit. Testproben im Schrank, unterhalb der Taupunkttemperatur der gesättigten Luft, entwickeln Oberflächenkondensation.
  • Durch sorgfältiges Design wird die Umgebung mit hoher Luftfeuchtigkeit ohne die Notwendigkeit eines Zirkulationslüfters erreicht, der sonst die feindliche, hohe Luftfeuchtigkeit aushalten müsste.
  • Sicherheitsausschnitte sorgen dafür, dass die Tauchheizung automatisch isoliert wird, wenn das Wasserreservoir trocken läuft.
  • Der Benutzer kann entweder eine einzelne eingestellte Temperatur programmieren oder die Schranktemperatur automatisch zwischen zwei verschiedenen Temperaturen für benutzerdefinierte Zeiträume durchlaufen.
  • Automatisches Befüllen und Auffüllen des Feuchtewasserreservoirs bei Anschluss an eine Druckwasserversorgung

Cleveland Roof auch für Alpha H500 erhältlich

Für die Prüfung nach spezifischen Standards, einschließlich; DIN50017, ISO 6270-1, VDA621-421, Volvo STD423-0018, ASTM D4585, BS3900/ASTMD2247.

Weitere Informationen zu Alpha+ Feuchtigkeitsschränken finden Sie auf der Alpha + Website